Architekturmodell Rebstein SG

Als Grundlage für ein Architekturmodell in Rebstein SG wurden ein digitales Geländemodell (DGM) sowie Gebäudehöhen benötigt. Mit einer Vermessungsdrohne wurde das interessierende Gebiet georeferenziert erfasst. Die Luftbildauswertung lieferte eine 3D-Punktwolke für die Ermittlung der Gebäudehöhen sowie für die Berechnung eines Orthophotos. Durch Klassifizierung/Filterung der Punktwolke wurden die benötigten Daten für die Berechnung eines DGM gewonnen.

180904_geserhus_thumb

Ein Projektkurzbeschrieb findet sich unter:
http://www.mkreis.ch/index.php/referenzen-drohnenvermessung-2018.html#architekturmodell

Das 3D-Modell der Drohnenvermessung kann interaktiv betrachtet werden unter:
https://skfb.ly/6B8pJ

Weitere Informationen zur Drohnenvermessung finden sich unter:
https://www.messdrohne.ch/
http://www.mkreis.ch/index.php/Drohnenvermessung.html

Youtube-Clip: https://youtu.be/VIM1G5QpHgI

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s